Basic Hacking Workshop for Programmers
04-26, 13:00–15:50 (Europe/Vienna), IFEG042
Language: Deutsch

Intro in Exploittechniken, beginnend von einfachen C und Assembly Beispielen bis hin zum Ausnützen eines Bufferoverflows und das Anwenden von Return Oriented Programming. Diverse Themen werden während des Workshops behandelt und auch einige Beispiele werden gemeinsam gelöst.


Um was geht's?

Eine Einführung in Linux Binaries: Aufbau, Compile Process (zB Security Flags), Memory Structure, und ähnliches.
Des weiteren einfache Exploit-Beispiele für jedes behandelte Thema zum gemeinsamen Lösen während dem Workshop, so wie eine DIY-Break zum Probieren und Experimentieren. (Eventuell wird es für die schnellsten Lösungen kleine Preise geben.)

Wer kann mitmachen?

Alle Interessierten und neugierigen Linuxtage BesucherInnen.
Eigener Laptop mit installiertem Linux, Compiler/Editor und C-Kenntnisse sind jedoch Voraussetzung. Die TeilnehmerInnenzahl ist auf ~20 beschränkt, um ein gutes Betreuungsverhältnis zu bieten.

Wo findet das ganze statt?

Der Workshop findet vmtl. im IAIK Seminarraum (IFEG042, Inffeldgasse 16a, bei Einfahrt Sandgasse) statt.

We are a group of people interested in information security, which occasionally participates in CTFs. Capture the Flag (CTF) are information security challenges.

Our motivation is our interest in information security, and technology in general. We love challenges and CTFs provide a great way of practising information security related skills and also team-work in diverse teams. CTFs are collaborative and competitive at the same time and most importantly, they are fun.

Visit us at https://hack.more.systems && follow us on Twitter!

This speaker also appears in:

Computer Science Student at Graz University of Technology, CTF-Player since 2013/14

Twitter: @NistelbergerK

This speaker also appears in:

Computer Science Student at TU Graz
Member of LosFuzzys

Twitter: @v4m1n

This speaker also appears in: