more than a DJ - AURA, das freie Softwareprojekt für freie Radiosender
04-06, 17:00–17:25 (Europe/Vienna), HS i2
Language: Deutsch

AURA ist eine freie Software-Suite für Radio-Automation. Gestaltet und entwickelt nach den Bedürfnissen von freien Radiosendern in Österreich und Deutschland, bietet AURA mit seiner modularen Architektur ein "Komplettlösung" für den Radiobetrieb. Das Projekt verwirklicht zudem das Prinzip "Community by Design" - Radiomacher:innen dürfen die Software von Anfang an testen und mitgestalten. Im Talk erfahrt ihr etwas über das Projekt, seine Architektur und erlebt AURA in einer hands-on Demo in Aktion.


Wolltest Du schon immer selbst "on air" gehen und Dein eigenes Radioprogramm gestalten? Freie Sender stehen vor der Herausforderung, dass Softwarelösungen für Radio-Programmverwaltung und -automation rar und teuer sind. Das Projekt AURA setzt ein Zeichen, dass es auch anders geht: AURA ist eine Open Source-Softwaresuite, die von Mitgliedern der freien Radios aus Graz, Linz, Wien, Innsbruck u.A. entwickelt wird. Nach dem „Baukastenprinzip“ können Funktionsmodule wie Playout, Aufnahme, Scheduling, Medienverwaltung, etc. kombiniert werden. Eine moderne und nutzer:innenfreundliche Weboberfläche macht die Programmverwaltung für die ganze Redaktion auch von zu Hause aus möglich. UX und Design von AURA werden in engem Austausch mit der Radio-Community entworfen und verbessert.
Mitglieder vom Aura-Team stellen das Projekt und seine Architektur vor. Anhand einer Kurz-Demo kann man AURA in Aktion sehen. Außerdem wird gezeigt, wie das Prinzip „Community by design“ im Aura-Projekt in der Planung und Gestaltung verwirklicht wird.

Codebase & Homepage: https://aura.radio

See also: Folien_AURA_Linuxtage24 (964.4 KB)

💼 Techniker @ FREIRAD
👩‍💻 Administrator & Software-Developer
📌 Innsbruck, Österreich
🤖 future robot enthusiast

Just another sysadmin