JOSM Workshop
2022-04-22, 13:00–14:50 (Europe/Vienna), SZ01070
Language: German

Die ersten Schritte in der OpenStreetMap sind oft leicht gemacht: Webbasierte Editoren wie Id machen es leicht, ein Geschäft oder einen neuer Weg einzuzeichnen. Doch die ersten Hürden sind nicht weit: Etwa ein Kreisverkehr, über den Busrelationen verlaufen, oder eine große Waldfläche, die als Multipolygon abgebildet ist. Hier empfiehlt sich JOSM als Editor und um gemeinsam mit Euch die ersten Schritte zu machen, halte ich diesen Workshop. Ich will diesen Workshop dabei als Beitrag verstehen, die Beteiligung an OpenStreetMap in Form von Craftmapping zu kultivieren, dabei aber auch auf sinnvolle, verfügbare Quellen eingehen.


Der Workshop befasst sich unter anderem mit folgenden Themen:

  • Kurze Einführung in das OpenStreetMap-Datenmodell.
  • Kurzer Überblick über das Dokumentations- und Hilfsmaterial im OpenStreetMap-Wiki
  • Craftmapping vs. Robotermapping
  • Umgang mit bereits bestehenden Relationen
  • Die wichtigsten Datenquellen in Österreich, welche zur Benutzung in OpenStreetMap freigegeben sind
See also:

Stefan ist IT-Entwickler und OpenStreetMap-Enthusiast. Seit 2008 hat er einen OpenStretMap-Account und kartografiert aktiv seine Umgebung. Als Editor verwendet er am liebsten JOSM.

This speaker also appears in: