Brigitte Lutz

Ing.in Brigitte Lutz, MSc ist in der Magistratsdirektion der Stadt Wien im Office des CIO tätig. In ihrer beruflichen Laufbahn ist sie IKT-Expertin für verschiedene Bereiche, Projektmanagerin, Senior Process Manager (SPcM) und E-Government-Expertin. Sie ist Data Governance Koordinatorin der Stadt Wien, für die Koordination des Open Government-Kompetenzzentrums Wien und des Digitalen Zwillings der Stadt Wien zuständig. Weitere Aufgabenschwerpunkte sind Open Source Software, Data Analytics, Blockchain und E-Government-Bausteine und -Services.
Brigitte Lutz ist Gründungsmitglied und derzeit Sprecherin der Cooperation Open Government Data (OGD) Österreich und für diesbezügliche nationale und internationale Kooperationen zuständig.


Sessions

04-23
09:15
25min
10 Jahre Open Data in Österreich
Brigitte Lutz

Rückblick auf 10 Jahre Open Data, Blick auf die aktuellen Herausforderungen und in die Zukunft.

Keynote
HS i7