Musikproduktion mit freier Software
2021-04-09, 15:00–18:00, BigBlueButton1

Ich bin (u.a.) Hobby-Musiker und arbeite gerade an zwei Alben,
welche ich ausschließlich mit freier Software produziere.
Die Musikrichtung liegt (abgesehen von einer instrumentalen Synth-Nummer) irgendwo zwischen "Rock-Ballade" und "Metal".
In diesem Workshop möchte ich meinen Prozess von der Entstehung der Songs bis hin zum fertigen Mix durchgehen.


Der Workshop wird aus mehreren Teilen bestehen, wobei ich dem anwesenden Publikum die Möglichkeit geben möchte zu bestimmen, wie viel Zeit ich pro Teil ansetzen bzw. wie tief ins Detail ich gehen soll:

  1. Beginn "from scratch" in MusE:
    * MusE Projekt einrichten
    * General MIDI
    * Fluidsynth
  2. Komposition und Verfeinerung
    * MIDI Regionen, Copy&Paste bzw. Copy&Clone
    * Wave Spuren und Regionen
    * Spezielle Soundfonts für einzelne Instrumente
    * Alternative Synth-Plugins: ZynAddSubFX
  3. Drums
    * DrumGizmo
    * Integration in MusE via Carla Patchbay
    * Aufteilen des DrumGizmo Outputs in Wave-Spuren
    * MIDI Mapping
    * Verfeinerung der MIDI Drum-Spur
  4. Gitarren/Bass Sampling
    * Gitarren-Umbau (Wiring Hack) für gleichzeitige Aufnahme mehrerer Tonabnehmer
    * Zuschneiden auf die Einzel-Samples
    * Polyphone zur Erstellung des Soundfonts (sf2)
  5. Virtuelle Gitarrenverstärker
    * Guitarix und Plugins
    * Integration in MusE via Carla Rack
  6. Übergang von MusE nach Ardour
    * MIDI und Wave Export/Import
    * Ardour Projekt einrichten (Tracks, Busse, Connection Matrix)
    * Basic Mix (Fader, Pan)
  7. Recording
    * Hardware: Mikrofone, Audio-Devices, Kabel/Adapter
    * Bass/Gitarre: direkt oder via Verstärker und Mikrofon(e)?
    * "inline" oder in einem eigenen Projekt?
    * GIRATS ;-)
    * Schnitt und Timing-Korrekturen
  8. Mixing (in Ardour)
    * Standard-Plugins (EQ, Compressor, Gate, Delay, etc.)
    * Bearbeitung von:
    • Drums (Kick, Snare, Toms, etc.)
    • Gitarren
    • Gesang
    • Effekt-Plugins
    • Visualisierungs-Plugins
    • Automatisierung
  9. Mastering
    * Plugins zur finalen Abstimmung

Wer kann mitmachen?
Jede Person, die unter Linux Musik macht oder machen möchte.

Workshop Hinweis: Unsere BigBlueButton-Server halten einiges aus, aber haben auch technische Beschränkungen. Falls es zu Problemen kommt, schränken wir den Zugang für weitere Besucher ein. In diesem Sinne gilt: „First come, first serve“.

Link: https://bbb0.linuxtage.at/b/adm-d2h-xhp-yth

See also: Notizen (org-mode / Text)